virtual assembly

Spielend einfach: Audi nutzt Technologien aus der Gaming-Branche

Spielekonsolen und Fahrzeugfertigung – wie passt das zusammen? Dass Xbox, Playstation & Co. eine Menge Spaß bringen, ist hinlänglich bekannt. Nicht nur spielebegeisterte Gamer sondern auch Fahrzeugherstellern setzen zunehmend auf Technik, die man sonst nur aus vielen Wohnzimmern kennt. Audi nutzt Technologien aus der Gaming-Branche um Fertigungsprozesse zukünftiger Automodelle schon vor der Serienfertigung zu optimieren.

Škoda Octavia RS 230

Fahrbericht: Mit dem neuen Škoda Octavia RS 230 auf der Rennstrecke

Dass die Tschechen auch sportlich gut unterwegs sind, hat sich in den letzten Jahren auch rum gesprochen. Die leistungsstraken RS-Versionen kommen gut an, so das sich fast jeder zehnte Octavia-Kunde für das leistungsstärksten Modelle entscheidet. Neben einem Zweiliter-TSI-Benziner umfasst das Motorenangebot des Octavia RS auch einen Zweiliter-TDI-Diesel mit 184 PS. Doch nun legt Škoda ein …

Dieser Škoda mag es schärfer: Tracktest im neuen Octavia RS 230

Wer an Škoda denkt, dem fallen wohl zuerst praktische Vernunftautos mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ein. Dass die tschechische Volkswagen-Tochter auch sportliche Autos bauen kann ist aber mittlerweile auch kein Geheimnis. Jeder zehnte Käufer eines neuen Octavia wählt die leistungsstarke RS-Version. Mit dem Octavia RS, den es auch als geräumigen Kombi gibt, bietet Škoda eine praktische …

Michelin Pilot Sport Cup 2

Performance-Reifen im Tracktest: Michelin Pilot Sport Cup 2

Wer mit seinem Fahrzeug sportlich unterwegs sein möchte, für den zählen oft ein kräftiger Motor und ein gutes Fahrwerk. Vergessen wird dabei oft die wichtige Aufgabe der Reifen, die das Bindeglied zwischen Fahrzeug und Asphalt sind. Auf den wenigen Quadratzentimeter, mit der die Reifen auf dem Asphalt aufliegen, werden mitunter extrem hohe Kräfte übertragen. Ob …

Renault Mégane

IAA 2015: Mehr Dynamik in der Kompaktklasse – Der neue Renault Mégane

In Frankfurt enthüllt Renault die vierte Generation des Mégane. Mit einem dynamischen Design wollen die Franzosen in das hart umkämpfte C-Segment gegen starke Mitbewerber wie VW Golf und Opel Astra punkten. Nicht nur die Optik soll die Kunden überzeugen, ein besonders hohes Augenmerk legt Renault vor allem in Sachen Technik und Verarbeitung.